Filmische Eindrücke aus Irland

Unter anderem gab es hier schon lange nichts mehr zu lesen, weil ich mir mehrere Kurzurlaube gegönnt habe. Eine Urlaubsdestination davon war der Instelstaat Irland. Dabei wurden auch zwei Sachen mit Filmbezug angesehen.

Cliffs of Moher

Die bekanntesten Steilklippen Irlands an der Südwestküste der irischen Hauptinsel sind ein wahrer Hingucker. Szenen für Harry Potter und der Halbblutprinz, Hear My Song und Die Braut des Prinzen wurden hier schon gedreht. Die Cliffs of Moher sind ein wahrer Must-See auf einer Irland Reise!
Preis: Radler und Wanderer zahlen nichts, wenn ihr mit dem Auto kommt zahlt ihr beim Parkplatz pro Person jeweils 6€.

The National Wax Museum Plus

Mitten in Dublin, der Hauptstadt Irlands befindet sich das The National Wax Museum. In dieser finden sich neben berühmten irischen Persönlichkeiten und internationale Prominenz auch einige Film und Serienfiguren wieder. Absoluter Hingucker des Museums als Filmfreund: die Chambers of Horror mit Wachsfiguren wie Buffalo Bill, Hannibal Lector oder Dracula!
Preis: 15€

Ich habe nicht von allen Figuren ein Foto gemacht, hier ist also nur ein Auszug der Waxfiguren zu sehen: