Nikolai Quack

Seit ich mit 6 Jahren zum ersten mal "James Bond jagt Dr. No" sah, war ich begeistert von der Welt der Filme und diese Liebe wurde nur stärker, desto älter ich wurde. Von Romanzen bis zu Horrorfilmen schaue ich generell jedes Genre gerne, solange der Film mich packt mache ich da keine Ausnahmen. Eine besondere Zuneigung empfinde ich für Anime Filme, da ich mit Serien wie Detektiv Conan, Yu Gi Oh und Digimon groß geworden bin.

Akira

Filmkritik: Akira

"Akira" gilt wohl als einer der bedeutendsten Filme was Anime angeht. Nicht nur war dieser in Japan ein riesiger Erfolg,...

la la land

Filmkritik: La la Land

Mit "Whiplash" landete Regisseur Damien Chazelle bereits vor 7 Jahren einen riesigen Erfolg, denn der Film wurde von den Kritikern...

Nerve

Filmkritik: Nerve

Die Regisseure der "Paranormal Activity"-Reihe versuchren sich mit Nerve an dem Genre des Techno-Thrillers. Dabei konnten sie ein interessantes Duo...

Axolotl Overkill

Filmkritik: Axolotl: Overkill

Mit dem Jugendroman "Axolotl Roadkill" erfuhr die junge Schriftstellerin Helene Hegemann nicht nur großen Erfolg, sondern aufgrund von Plagiatsvorwürfen auch...

Seite 1 von 4 1 2 4

Filme-Sammler Newsletter